Category Archives: Liebeskummer

Vom geliebten Partner verlassen

Published Post author





Wer schon einmal vom geliebten Partner verlassen wurde, kennt diesen Schmerz und auch die nächste Zeit danach. Es ist eine Situation, die man nicht mehrmals im Leben haben möchte. Allerdings nehmen wir dieses Risiko ohne Bedenken in Kauf, weil der Drang nach Liebe und Erfüllung größer ist.

Plötzlich ist man alleine, denn der geliebte Partner hat die Beziehung beendet. Man glaubt, dass es alle sehen und so ist es auch. Der Schmerz ist deutlich zu erkennen und das ist zum Teil auch unterschwellig so gewollt. Auch wenn es ihnen nicht direkt bewusst ist, so suchen die meisten dieser Menschen einen persönlichen Kontakt um sich mitzuteilen. So ist es nicht selten, dass sich Kollegen wundern, wenn plötzlich der ruhige Kollege oder die unnahbare Kollegin so einiges über ihre Probleme erzählen. In so einer Situation kann es sehr hilfreich sein mit Freunden, Bekannten oder Kollegen über seine Sorgen und den Gefühlsschmerz zu reden. Mit Freunden werden diese Gespräche wohl ausgiebiger und intensiver sein.

Bei Kollegen allerdings sollten man sich bewusst machen, dass es mitunter sehr zur Schadenfreude beitragen kann. Es kann auch Runden ziehen bis in die entferntesten Ecken der Firma und das macht es nicht gerade leichter. Auch ich hatte einmal großen Liebeskummer und erzählte einer Kollegin davon, mit der ich in einem Zimmer war. Es hat mich natürlich sehr gefreut als ich nach einigen Tagen von der Köchin in der Mittagspause angesprochen wurde, ob ich den Kerl vergessen habe. Dabei hat es herzlich wenig interessiert, dass ich in der großen Warteschlange stand.

Photo: aboutpixel.de Verbranntes Herz © Marlene W.


herzschmerz

Wenn Sie mit den besten Freunden oder engen Familienmitgliedern über Ihren Kummer sprechen, überfordern Sie diese nicht. Wenn Sie merken, dass das Interesse nachlässt, oder erst gar nicht bestanden hat, bringt es nichts in dieser Phase weiter zu reden. Es würde Ihnen keine Hilfe sein und den Frust nur verstärken. Kaum etwas ist frustrierender, wie vorgespieltes Verständnis. Die wenigsten Menschen sind leider dazu bereit, wirklich zuzuhören und sind meist nur mit sich selbst beschäftigt.

Schätzen Sie sich glücklich, wenn Sie in solchen Situationen wirklich gute Freunde und Zuhörer haben, die Sie ernst nehmen. Schon alleine das kann das Nachlassen des Trennungsschmerzes bewirken.

Hat man niemanden zum Reden, weder Freunde noch Familie, und der Schmerz ist zu groß, sollte man professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Psychologische Hilfe und Unterstützung können wahre Wunder bewirken und den Trennungsschmerz klar erleichtern.

Wichtig ist, dass Sie sich nach der Trennung auch einige Zeit zum Trauern nehmen. Es ist ein sehr wichtiger Prozess. Versucht man die Gefühle ständig zu unterdrücken, wird der Schicksalsschlag nicht vollständig und ausreichend verarbeitet. Lassen Sie Ihren Tränen freien Lauf und es erleichtert.

Auch wenn Sie es in dieser Phase nicht glauben, aber es kommen auch wieder bessere Zeiten. Jeder der selbst schon Trennungen dieser Art hinter sich hat, kann dies bestätigen.

Liebeskummer und Ablenkungen

Manche stürzen sich regelrecht in ihre Arbeit und suchen die Hektik um nicht nachdenken zu müssen. Aber irgendwann kreisen die Gedanken wieder schmerzlich um die verlorene Liebe. Es ist eine intensive Auseinandersetzung mit sich selbst erforderlich.

Viele Menschen ziehen sich nach so einem schmerzlichen Trennungserlebnis, körperlich sowie seelisch, zurück. Sie sind auf dem besten Weg zu vereinsamen, wenn dieser Prozess zu langer dauert.

Nach der Trauer, bevor dieses komplette Zurückziehen erfolgen kann, sollten Sie wieder neues Selbstvertrauen aufbauen. Nehmen Sie am gesellschaftlichen Leben teil, machen Sie neue Bekanntschaften und fangen Sie wieder an zu flirten. Denken Sie daran… das Bedürfnis nach Liebe und Geborgenheit ist größer, wie die Angst des Verlustes, auch wenn Sie es jetzt vielleicht noch nicht so ganz glauben. Unterschätzen Sie nicht die Heilkraft dieser Methode.

Wer bald wieder eine neue Liebe sucht, kann seinen Liebeskummer besiegen. Vor allem aber wird die Trauerzeitnach nach der Trennung sinnvoll verkürzt.

16. Mai 2012